1. Bildungskongress Thun: Schule und Wirtschaft im Dialog

„Stärken entdecken, Potentiale entfalten“

Der 1. Thuner Bildungskongress vernetzt Schul-und Wirtschaftsfachleute sowie weitere bildungsinteressierte Menschen. Referentinnen und Referenten aus Wirtschaft und Bildung stellen interessante Denkansätze, neuste, wissenschaftliche Erkenntnisse, überraschende Lehr- und Lernformen, zukunftsweisende Schul-, Arbeits- und Ausbildungsmodelle vor und bieten aufschlussreiche Einblicke in bedeutsame Veränderungsprozesse der Schul-und Wirtschaftswelt.

Datum:
Samstag, 21. März 2020, 9.30 Uhr bis 16.15 Uhr

Tagungsort:
Hotelfachschule Thun, Mönchstrasse 37, 3602 Thun sowie Gymnasium Schadau Thun, Seestrasse 66, 3600 Thun

Kosten:
CHF 135 inklusive Zwischen- und Mittagsverpflegung
Kosten überweisen an: Raiffeisenbank Thunersee, 3600 Thun, zu Gunsten von: CH 80 8080 8009 7508 2181 4, Lernbewegung Thun, Scheibenstrasse 25, 3600 Thun.
Anmelde- und Einzahlungsschluss: 31. Januar 2020

Teilnahme Meetingpoints:
Die Platzzahl ist beschränkt. Die Reihenfolge des Anmeldeeingangs entscheidet über die Teilnahme in den einzelnen Meetingpoints. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung unbedingt pro Runde drei verschiedene Meetingpoints aus.

Weitere Informationen zum Anlass finden Sie hier:
https://www.lernbewegung.ch/events/1-bildungskongress-thun

Beachten Sie die Annullationsbestimmungen:
Die Anmeldung ist nur mit fristgerechter Einzahlung gültig. Bei Nichterscheinen am Anlass erfolgt keine Rückerstattung (Ausnahme Arztzeugnis).

Die Erziehungsdirektion des Kantons Bern anerkennt den Bildungskongress Thun als offizielle Weiterbildungsveranstaltung. Lehrpersonen aus dem Kanton Bern können mit einer Bescheinigung durch den Veranstalter das Geld beim Kanton zurückfordern. Weiterbildungsbescheinigungen sind während dem Kongress erhältlich.

Anmeldung

Formular Bildungskongress Thun

Anmeldeformular Bildungskongress Thun
Bitte wählen Sie bei der Anmeldung pro Meetingpointrunde unbedingt drei verschiedene Meetingpoints aus: