loading

Bildungspolitik

Der schulische Bildungserfolg steht und fällt mit den Lehrpersonen, die unterrichten. Und mit den Schulleitungen und weiteren pädagogisch ausgebildeten Bildungsfachleuten. Damit sie Schülerinnen, Schülern und Eltern menschlich und fachlich gerecht werden können und wirkungsvoller Unterricht möglich ist, müssen die Anstellungsbedingungen stimmen.

Deshalb setzt sich Bildung Bern erfolgreich für die Verbesserung der Anstellungsbedingungen ein. Wir sind offizieller Sozialpartner der Regierung und verhandeln entschieden, aber fair. Wir beteiligen uns an allen bildungs- und anstellungspolitischen Vernehmlassungen. Wir pflegen den Austausch mit Grossratsmitgliedern genauso wie mit Verwaltungsangestellten oder anderen Verbänden. Dabei überzeugen wir mit guten Argumenten. Bildung Bern bezieht Stellung und vertritt die Interessen seiner Mitglieder.

Bildung Bern engagiert sich für eine gesunde Weiterentwicklung der Schulen. Der Verband setzt sich intensiv für eine qualitativ gute Bildung ein und führt und unterstützt den pädagogischen Dialog.

Für berechtigte Anliegen ist der Verband bereit, gewerkschaftliche Massnahmen zu ergreifen.

Jobe Alain 16973
Alain Jobé Responsable francophone, conseiller, coach T 031 326 47 57 / 078 714 16 80

Joignable
Lundi à jeudi de 14h à 17h

Domaines

Responsable francophone

  • Dossiers syndicaux et pédagogiques spécifiques à la partie francophone
    du canton
  • Dossiers syndicaux et pédagogiques romands
  • Développement des prestations pour les membres francophones
  • Communication aux membres francophones

Conseil

  • Soutien lors de conflits, par exemple en équipe, avec des parents et les autorités
  • Accompagnement et soutien dans les situations difficiles de la vie professionnelle quotidienne
  • Conseils sur des questions personnelles en rapport avec l'activité professionnelle
  • Présélection/mise en relation avec les spécialistes appropriés
  • Questions juridiques relatives à l’engagement des enseignants et directeurs d’établissements scolaires
  • Questions juridiques relatives aux assurances sociales (notamment LAMal, LAA, AVS/AI/caisse de pension)

Langues
Français, allemand


Massa Celine 5034
Céline Massa Wissenschaftliche Mitarbeiterin Pädagogik T 031 326 47 32

Erreichbarkeit
Mo., Di.: 9 – 12

Gebiet

  • Mit-Entwicklung und Mit-Bearbeitung von pädagogischen Themen
  • Erstellung und Vertretung bildungspolitischer Positionen
  • Mit-Erstellung von Artikeln und Stellungnahmen zu bildungspolitischen Themen
  • Mit-Herausgabe der Schulpraxis
  • Mithilfe bei der Organisation von Events, Tagungen und Kursen

Sprachen
Deutsch, Französisch

Schwab Franziska 17015
Franziska Schwab Leiterin Pädagogik, Redaktorin Berner Schule und Schulpraxis T 031 326 47 45

Erreichbarkeit
Di., Mi., Do., Fr.: 9 – 12

Gebiet

    • Entwicklung und Bearbeitung von pädagogischen Themen
    • Mitarbeit bei der Erstellung und Vertretung bildungspolitischer Positionen
    • Mitarbeit bei der Erstellung von Artikeln und Stellungnahmen zu bildungspolitischen Positionen
    • Verantwortung für die Weiterbildungsangebote und Angebote «für die Praxis» (Events, Berner Bildungstag, regionale Tagungen, OvO-Kurse, Forscherkiste, …)
    • Redaktion und Verantwortung für das Magazin Schulpraxis und die Verbandszeitung Berner Schule
    • Redaktion weiterer schriftlicher Produkte und der Website von Bildung Bern

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Wittwer Stefan 17549
Stefan Wittwer Geschäftsführer T 031 326 47 46 / 079 399 83 62

Erreichbarkeit
Mo. – Fr.

Gebiet

  • Medienanfragen
  • Bildungspolitisches
  • Personelles
  • Finanzielles

Sprachen
Deutsch, Französisch

Zenger Anna Katharina 5110
Anna-Katharina Zenger Leiterin Gewerkschaft T 031 326 47 30

Erreichbarkeit
Mo., Di., Mi., Fr.

Gebiet

  • Entwicklung und Bearbeitung von gewerkschaftlichen Themen
  • Erstellung und Vertretung bildungspolitischer Positionen, insbesondere gegenüber den Grossrätinnen und Grossräten
  • Verantwortung für die Sozialpartnergespräche von Bildung Bern
  • Verantwortung für die Zusammenarbeit von Bildung Bern mit der Pensionskasse BLVK

Sprachen
Deutsch, Französisch

Bildung Bern Initiativbogen unterschreiben
Bildungspolitische Themen
25. Januar 2024

15 000 Unterschriften – easy!?

Gegen die Berner Verfassungsinitiative zur Sicherung der Bildungsqualität kann eigentlich kein Mensch sein. Jedenfalls kein Mensch, der im Bildungsbereich arbeitet, dessen Kinder zur Schule gehen, …

lesen
Medienkonferenz Bildungsinitiative
Bildungspolitische Themen
17. Januar 2024

Verfassungsinitiative: Sicherung der Bildungsqualität

Heute ist ein grosser Tag für die Bildung im Kanton Bern. Bildung Bern hat die Verfassungsinitiative zur Sicherung der Bildungsqualität lanciert und an einer Medienkonferenz darüber informiert. Jet …

lesen
Bildung Bern Rathaus Eingang
Grosser Rat
07. Dezember 2023

Ergebnisse der Wintersession des Grossen Rates

Die Berufserfahrung von Lehrpersonen soll nicht erst ab drei Wochen angerechnet werden. Schulen an der Sprachgrenze sollen mehr Mittel für die Förderung von Schüler:innen in der jeweils anderen Lan …

lesen
Mitglied werden Kontakt

Möchten Sie Cookies zulassen?

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Infos zu Cookies und Datenschutz, finden Sie hier.